Zellenkur für LIfBi an der Universität Bamberg

Logoentwicklung und Corporate Design für das Leibniz-Institut für Bildungsverläufe (LIfBi)

LIfBi an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg stellt grundlegende, überregional und international bedeutsame, forschungsbasierte Infrastrukturen für die empirische Bildungsforschung zur Verfügung.

Die konzeptionelle Herausforderung bestand darin, aus den Einzelanforderungen der Institutsbereiche ein durchgängiges visuelles Konzept zu entwickeln – einprägsam und flexibel anwendbar. Das entwickelte LIfBi-Design eröffnet Freiräume. Das Logo und die damit verbundenen Design-Elemente können flexibel variiert werden und verfolgen dennoch eine konsequente Linie.

Von Anfang an hat das äußere Erscheinungsbild des Instituts dazu beigetragen, dass es als modern, dynamisch und – auch das ist wichtig! – attraktiv für den wissenschaftlichen Nachwuchs wahrgenommen wird.

Leitlinien für die Bildsprache

Planen Sie ein ähnliches Projekt?